2008 war ein ereignisreiches Jahr für den Arbeitskreis Musikarchäologie. Im März hielt Clemens Eibner von der Universität Heidelberg einen Vortrag mit dem Titel „Ge­danken zum Nachbau einer Knochenflöte vom Typ Gei­ßenklösterle“. Der Sammlung historischer Musikinstrumen­te des Kunsthistorischen Museums in der Wiener Hofburg wurde gemeinsam mit Studenten der Musikwissenschaft ein Besuch abgestattet. Einen weiteren Höhepunkt stellte der Vortrag von Barbara Theune-Großkopf vom Archäolo­gischen Landesmuseum Baden-Württemberg über die germanische Leier von Trossingen dar. Am selben Abend ließ Eberhard Kummer seine nachgebaute Leier erklingenund Stefan Hagel von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften präsentierte verschiedene Leiertypen der Antike.

Im Rahmen der VortragsKonzertreihe „Musik & Archäolo­gie“ fanden vier Abende im Naturhistorischen Museum statt: „Metallurgica“ mit Martin Breinschmid und dem Percus­sionensemlbe der Kunstuniversität Graz sowie Vorträgen von Alexandra Krenn-Leeb (Universität Wien) und Mathias Mehofer (VIAS); „Steinzeit“ mit dem Ensemble Knochen-klang auf steinzeitlichen Instrumenten sowie einem Vor­trag von Gerhard Trnka (Universität Wien); „Reiche Salz­herren“ mit der Harfenistin Claudia Mantovani, der Flötis­tin Birgit Fluch und einem Vortrag über das eisenzeitliche Gräberfeld zu Hallstatt von Anton Kern (NHM Wien); so­wie „Neues zum Alten Berg“ – ein Vortrag von Hans Resch­reiter über die neuesten Forschungen zum Salzbergwerk in Hallstatt und musikalischen Einlagen, dargeboten vom Bläsertrio Wolfgang Lindenthal, Martin Fluch und Tanja Bruncic. Die letzten zwei Konzerte wurden auch in Hall­statt im Rahmen der Oberösterreichischen Landesaus­stellung 2008 „Jetzt ist Hallstattzeit“ vorgetragen.

Beate Maria Pomberger

 

Aus: Mitteilungsblatt Archäologie Österreichs 20/3, 2009, 6–7.

Teilen

E-Mail - Verteiler

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3