Der AK UWA hat sich im ersten Jahr seines Bestehens durchaus bewährt, einiges hat sich ereignet.

Im SS 1995 fanden erstmals Vorträge statt, sie waren der österreichischen Forschung gewidmet. Im Rahmen des Themas "Pfahlbauforschung in Österreich" präsentierte Herr AR Johann Offenberger, BDA, einen Querschnitt seiner Arbeit in den oberösterreichischen Seen und Herr Dr. Otto Cichocki, Uni Wien-IDEA, stellte die vorläufigen Ergebnisse seiner Forschungen im Keutschacher See vor. Im zweiten Vortrag führte Herr OR Dr. Heinrich Zabehlicky, ÖAI, die Ergebnisse seiner Grabungen im Hafen von Ephesos aus.

In der letzten Semesterwoche fand der erste unterwasserarchäologische Tauchkurs statt, an dem acht Studenten beider Institute teilnahmen. Frau Mag.Gerti Gagsteiger, DEGUWA, leitete diesen Kurs nach dem internationalen NAS-Training-Scheme der Nautical Archaeology Society. Im Sommer fuhren zwei der Teilnehmer zu dem "1. Süddeutschen Symposium für Unterwasserarchäologie" , veranstaltet von der Archäologischen Tauchgruppe Bayern. Im Anschluß nahmen sie an einem Lehrgang für Pfahlbauforschung, dem ATB-Kurs I, unter der Leitung von Herrn Ing.Hubert Beer teil.

Im Wintersemester 1995/96 fanden drei Vorträge zum Schwerpunktthema "Mittelmeerschiffahrt" statt. Herr Dr. Olaf Höckmann, RGZM, eröffnete die Reihe mit einem Vortrag über die "Mittelmeerschiffahrt in der Urgeschichte", es folgte Dr.Timm Weski, Bayr.LA f. DMP, mit einem Vortrag über "Antike Mittelmeerschiffahrt" und Dr. Ewald Kislinger, Instf. Byzantinistik-Wien, schloß die Reihe mit dem Vortrag "Die Byzantiner zur See". Für das SS 1996 ist ein Vortrag zur Vergleichenden Pfahlbauforschung geplant. Weiters soll erneut ein unterwasserarchäologischer Tauchkurs nach dem NAS-Training-Scheme wie auch ein Workshop zur allgemeinen Tauchsicherheit durchgeführt werden.

 

Aus: Mitteilungsblatt Archäologie Österreichs 7/3, 1996, 15.

Teilen

E-Mail - Verteiler

Terminkalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3